fbpx
Stress, lass nach!

Stress, lass nach!

Bei meinem letzten Vortrag nahmen die Zuhörerinnen und Zuhörer einen Teil mit besonders offenen Ohren auf. Es ging um Beispiele für Äusserungen, die wir jeden Tag verwenden – und mit denen wir uns unbewusst selbst unter Druck setzen. „Ich hänge nach dem Abwaschen noch...
Sei nicht so!

Sei nicht so!

Der Auslöser war einmal mehr banal: Die zweite Nacht im Wohnmobil war schwierig für mich – die Decke zu niedrig, das Summen der Heizung zu gross. Mitten in der Nacht suchte ich unmutig nach einer anderen Liegeposition und störte damit den Schlaf meines Mannes. Er...