fbpx
Meine Sprache ist mein Spiegel

Meine Sprache ist mein Spiegel

Wie innen, so aussen. Wie aussen, so innen. Wie sehr dieses universelle Gesetz gerade für unsere Sprache gilt, ist mir kürzlich wieder an meinem eigenen Beispiel deutlich geworden.  Ich sass im Auto mit meinem Mann und sagte zu ihm: „Ich will diesen Film gerne...
Das Leben ist höllenschön

Das Leben ist höllenschön

Hauptsache, es schockiert! Der scheinbar harmloseste Kinderfilm entpuppt sich im Kino als Thriller: Dem drolligen Paddington will eine Psychopathin ans Fell. Simba, dem König der Löwen, trachtet sein eifersüchtiger Onkel Scar nach dem Leben. Selbst Biene Maja ist...
Wir lassen dich bei Oma

Wir lassen dich bei Oma

Worte sind aufschlussreich. Gerade das familiäre Umfeld bietet reichlich Gelegenheiten für Erkenntnisse über uns selbst, wenn wir unsere eigene Sprache hinterfragen. Das gilt etwa in Situationen, in denen wir unsere Kinder in die Obhut von jemand anderem geben. Das...
Reale Engel

Reale Engel

Vorgestern waren wir in der Schule von Ben und Mia am „Flursingen“. Die sechs Primarschulklassen haben auf drei Etagen des Schulhauses Weihnachtslieder gesungen und musiziert, während wir Eltern auf den breiten Treppen gestanden sind und den berührenden Darbietungen...
Teach what you most have to learn

Teach what you most have to learn

Manchmal ist der Frust gross. Mein Mann triggert mit einer Aussage einen wunden Punkt in mir. Die Emotionen gehen hoch. Alte Verletzungen jagen meine Präsenz zur Tür hinaus. Mein Zwischenhirn reagiert mit Gefühlen auf Worte, bevor diese das Grosshirn erreichen und ich...
Ich will dir doch helfen!

Ich will dir doch helfen!

Es gibt Sätze, die bei mir den Flucht-oder-Kampf-Reflex auslösen. Wenn ich sie höre, beginnt mein Herz schneller zu schlagen, mein Bauch zieht sich zusammen, und wie ein aufgescheuchtes Reh will ich das Weite suchen. Einer dieser Sätze tönt wohlwollend und ist gut...