fbpx

ANGEBOT
FÜR ELTERN

Sprich so, dass du deinem Kind den Nährboden

für ein gelingendes Leben bereitest

Kommt es in eurer Familie zu Konflikten und verbalen Entgleisungen?
Bleibt die Wertschätzung oft auf der Strecke?
Hast du manchmal das Gefühl, als Mutter oder Vater zu versagen?

Sprich so, dass du die dir anvertrauten Kinder fürs Leben stärkst – und du selber in deiner Mitte bleibst.
Sprich bewusst, wertschätzend und wirkungsvoll!

 

Im 12-wöchigen online-Training lernst und verinnerlichst du die Instrumente dafür:
Ich bin den gleichen Weg gegangen wie du

Stell dir vor, dass

  • du als Mutter oder Vater Raum hast und gelassen bleibst
  • dein Kind gerne auf dich hört – ohne dass du dafür ins Schreien kommst
  • du gerne auf dein Kind hörst – statt unreflektiert alte Verhaltensmuster anzuwenden
  • du gleichermassen wertschätzend und wirkungsvoll sprichst
  • du das dir anvertraute Kind mit deiner Sprache für sein ganzes Leben stärkst

Bei uns war das nicht immer so. Wie gut kann ich mich an die Verzweiflung erinnern, die mich als Mutter zweier kleiner Kinder immer wieder überfiel. Aus Überforderung schrie ich die beiden an, was sich schrecklich anfühlte. Ich hatte Schuldgefühle, weil ich dachte, versagt zu haben. Wie musste es sich für sie anfühlen, wenn sich ihre Mutter so verhielt? Konnte ihnen mein Verhalten schaden?

Auf dem Weg zum wertschätzenden Sein mit Kindern begegnest du zuerst dir selbst

Es folgte ein langer Lernweg:

  • Ich hinterfragte, welche Verhaltensweisen zu mir gehören – und welche ich einfach übernommen hatte.
  • Ich erkannte, in welchen Situationen mein inneres, verletztes Kind das Steuer übernahm – und dass dort der Ursprung aller Konflikte liegt.
  • Ich lernte zu sehen, in welchen Situationen ich aus Angst statt aus Liebe handelte – und welche Sprache die Liebe spricht.
  • Ich überprüfte, welche Aufforderungen mir wirklich wichtig sind – und wie ich diese wertschätzend und wirkungsvoll formuliere.

Unsere Kinder haben sich als die besten Lehrer erwiesen, die ich je hatte

Aus diesen Erkenntnissen und meinem Wissen um die Wirkung von Worten entstand ein kraftvolles Rezept für eine bewusste, wertschätzende und wirkungsvolle Kommunikation.

Dieses Rezept teile ich im online-Training mit dir. Ich lade dich ein, den Weg zur glücklichen, wertschätzenden Familie mit mir zu gehen:

 

ZUM ONLINE TRAINING

Was kann ich für dich tun?

Willst du mehr dazu erfahren, wie du mit deiner Sprache dein Familienleben gestaltest? Willst du mehr zum online-Training wissen?
Sag mir, worum es dir geht. Stell mir deine Fragen, lerne mich kennen.

Dein Weg zur wertschätzenden Sprache

Webinar

Nimm am kostenlosen einstündigen Webinar teil und erhalte erste konkrete anwendbare Tipps

Persönliches Gespräch

Rede gratis und unverbindlich mit mir – stell mir deine Fragen, lerne mich kennen

online-Training

Lerne, übe und verankere in 12 Wochen die Instrumente für eine bewusste, wertschätzende und wirkungsvolle Sprache

Seit dem Kurs bei dir vergeht kein Tag, an dem wir in unserer Familie nicht mindestens einmal an deine Worte denken. Wir überlegen uns in ganz verschiedenen Situationen bewusst, wie wir mit unserem Sohn sprechen.”

L. Hirt, Teilnehmer am Kurs „Mit starker Sprache zur starken Familie“ / Organisator eines Fortbildungskurses zu bewusster Sprache für MusiklehrerInnen

“Ich bin begeistert von Ihrem Kurs und freue mich sehr auf den nächsten Kursabend.”

S. Loosli, Teilnehmerin am Kurs „Mit starker Sprache zu eigener Stärke“

“Es wurde mir erst in diesem Kurs bewusst, wie komplex unsere Sprache tatsächlich ist bzw. wie einfach wir Wörter in unseren alltäglichen Sprachgebrauch übernehmen, ohne diese zu überdenken. Wie Sie selbst sagten, haben wir alle viele Floskeln von unseren Eltern übernommen und geben diese nun an die nächsten Generationen weiter. 

Es sind viele Punkte, die ich gern an mir selbst ändern will. (…) Im hektischen Alltag mit zwei Kleinkindern falle ich noch oft auf alte Muster zurück. ABER – ich bemerke es immer öfter. Das ICH hat einen grösseren Stellenwert bekommen, ebenso die positiv formulierten Aussagen.”

Kirsten S., Teilnehmerin am Kurs "Mit starker Sprache zur starken Familie"

“Was Sie an diesem Kurs vermitteln, sollte als Lerninhalt in der Grundschule vermittelt werden! Mit diesem Wissen kommen Kinder gestärkt und klar durchs Leben – und Lehrerinnen und Lehrer würden sie optimal darauf vorbereiten.”

D. Frei, Teilnehmerin am Kurs „Mit starker Sprache zur starken Familie", Grossmutter und ehemalige Lehrerin

Kontakt

Karin Schrag
MAS Unternehmenskommunikation /
Certified Integral Coach ECA

hallo@karinschrag.com

Datenschutz